27,18,100,45,1
600,600,60,1,5000,1000,20,2000
90,300,1,50,12,25,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
UNTERSTÜTZUNG PUR - DANKE
UNTERSTÜTZUNG PUR - DANKE
Bild sehen
TEAM ONE SAISON 15/16
Bild sehen
KICKI-BOY FUSSBALLSCHULE
Bild sehen
DIE JUNIOREN SIND DAS HERZ DES SC EMMEN
Bild sehen
SC EMMEN IFV-HALLENMEISTER
Bild sehen
KLEINE GANZ GROSS
Bild sehen
EMMEN FUTURO
Bild sehen
ZUSAMMENHALT IM VEREIN
Bild sehen
SC EMMEN IFV-CUPSIEGER
Bild sehen
FÖRDERUNG DER JUNIOREN
Bild sehen
FREUNDSCHAFTEN IM VEREIN
Bild sehen
VOLLER EINSATZ FÜR DEN SC EMMEN
Bild sehen
ZUSAMMEN ERFOLGE FEIERN
Bild sehen
UNSERE BELIEBTEN FUSSBALLCAMPS
Bild sehen

IFV Fairnesspreis 2017 Senioren30+

IFV Fairnesspreis an die Senioren 30+ der SG Emmen-Emmenbrücke für die Saison 2016/17:

Der IFV hat die Senioren 30+ der SG Emmen-Emmenbrücke mit dem Fairnesspreis für die Saison 2016/17 geehrt. Die erfolgreiche Spielgemeinschaft brilliert somit nicht nur mit wunderschönem Fussball, auch Fairplay steht ganz im Vordergrund. Lohn für die Bemühungen des Staffs und der Spieler ist nun die Auszeichnung des IFV
.
Der Vorstand des SC Emmen gratuliert der Mannschaft herzlich und ist für dieses positive Zeichnen sehr dankbar.

IMG 2947

Der SCE an der Emmer Chilbi 2017:
Torwandschiessen und Geschwindigkeitsmessung


Der Sportclub Emmen war dieses Jahr an der Emmer Chilbi vertreten. Patrick Zemp organisierte und leitete den Stand. Die Anlage wurde neben dem Feuerwehrgebäude aufgebaut. Es wurden zwei Attraktionen angeboten: Zum Ersten konnte man sich an der Torwand versuchen. Hier mussten einige Teilnehmer feststellen, dass es gar nicht so einfach ist, eines der beiden Löcher zu treffen. 
IMG 2949Ein grösserer Andrang gab es bei der Geschwindigkeitsmessanlage. Hier galt es, den Ball mit einer Geschwindigkeit zwischen 20 - 23km/h abzuschiessen. Einige mussten erleben, dass dies sehr schwierig ist. Dennoch gab es etliche Teilnehmer, die es schafften. Einer von ihnen ist unser aktuelle Juniorenobmann, Trainer Team One und Juniorentrainer Dragan Bijorac. Er schaffte es im ersten Durchgang (siehe Video unten).
Ein grosses Dankeschön an Padi Zemp und den Junioren für die Organisation und Durchführung. Hoffen wir, dass es im nächsten Jahr wieder klappen wird.

SCE Junioren Ef Junioren 2017 2018

SCE Junioren:
Gelungener Start in die neue Saison 2017/2018


Endlich rollt der Ball wieder. Nach einer kurzen Vorbereitung hat dieses Wochenende die erste Meisterschaftsrunde stattgefunden. Aus Sicht der Junioren des SC Emmen ist der Start in die neue Fussballsaison 2017/2018 gelungen. Unsere Ef-Junioren (eigentlich F-Junioren) absolvierten ihr erstes Spiel bei den E-Junioren. Gross war die Anspannung, die Trainer und Kids wahren sichtlich nervös. Man konnte auswärts den FC Hochdorf mit 6:4 schlagen und somit einen genialen Start hinlegen. Auch das Ea konnte einen 0:2 Rückstand in einen 6:2 Sieg umkehren. Weiter kam es schon in der ersten Runde zu zwei Derbys mit unserem Nachbarverein. Das Da konnte in einem hochklassigen Spiel den FC Emmenbrücke Da ebenfalls mit 6:2 bezwingen. Kompliment an den FC Emmenbrücke: Wir haben in der letzten Zeit selten so eine starke Mannschaft gesehen. Im zweiten Derby siegte unser Db auswärts gar mit 0:13 gegen das FCE Db. Hier spielte die Mannschaft zum ersten Mal auf dem D-Feld, besser kann es einfach nicht laufen.
SCE Junioren De Junioren 2017 2018Ein grosser Erfolg konnte auch bei den jüngsten D-Junioren gefeiert werden. Die De-Junioren erkämpften sich in ihr ersten Spiel bei den D-Junioren auch mit einem Sieg. Somit ist auch hier der Schritt auf das grössere Feld gelungen. Es gab auch noch weitere Siege und auch knappe Niederlagen. Sicher ist z.T. auch der Trainingsrückstand bemerkbar, diesen holen die Kids sicher in den nächsten Wochen wieder auf.
Was uns sehr freut, dass es keine Vorkommnisse auf den Fussballfelder gab. Es wurden neue Spielleiter eingesetzt, die ihren Job sehr gut machten. Somit können wir rundum zufrieden sein. Es grosses Dankeschön an alle für das tolle Wochenende und den gelungen Start.

Bild Wolken Beileid

Liebe SCE-Familie

Wir haben die schmerzliche Pflicht, Ihnen mitzuteilen, dass am 1. August 2017

+Hugo Amberg
(16.02.1931)
Ehrenpräsident SC Emmen

 verstorben ist. Wir trauern mit seiner Ehegattin Maria und seiner Familie und sprechen ihnen unser tief empfundenes Beileid aus.

Amberg Hugo

Mit +Hugo Amberg trauert der SC Emmen um ein Gründungsmitglied. +Hugo Amberg hat die Gründung und die Entwicklung zu einem der grössten Fussballvereine massgebend geprägt. Unser verstorbener Ehrenpräsident hat das erste offizielle Tor des damals neu gegründeten Vereines erzielt. Er war 1959 – 1960 auch Präsident und langjähriges und überaus verdientes Vereinsmitglied. In vielen unterschiedlichen Funktionen hat sich Hugo während langen Jahren für den SC Emmen eingesetzt. Er war aber auch im Innerschweizer Fussballverband in der Wettspielkommission tätig und wurde vom Verband für seine langjährigen Dienste mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Die Gönnervereinigung SC Emmen hat +Hugo Amberg 2007 einen Ehrenaward für sein damaliges Engagement für die Flüüger-Poscht verliehen.

Wir danken +Hugo Amberg für sein langjähriges, unermüdliches Wirken und sein grossartiges Engagement für den SC Emmen. Wir alle werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Die Trauerfeier findet statt:

Freitag, 18. August 2017
09.15 Uhr, Pfarrkirche Gerliswil

Wir bitten Sie, +Hugo auf seinem letzten irdischen Weg zu begleiten.

Vorstand SC Emmen

Bild Wolken Beileid

Sommergrüsse des Präsidenten


Liebe Freunde des SC Emmen

Eine weitere erfolgreiche Fussballsaison ist vorbei. Es war eine interessante und abwechslungsreiche Zeit mit vielen Höhepunkten.

Nun gönnen wir uns aber die wohlverdienten Ferien. Geniesst die heissen Sommertage im Kreise eurer Familien. Nach den Sommerferien wünsche ich euche einen erfolgreichen Start in die neue Saison.

Herzliche Grüsse
Markus
Präsident SC Emmen

SCE Bild Sommergruss Praesident 2017 


nach Oben